aktuelle Mitgliederzahl:

285

 

Der Verein

 

 

Warum ein Förderverein?

 

Die Voraushelfer Buseck wurden 2002 als eine Gruppe innerhalb der Feuerwehr Buseck gegründet.

 

Ziel war und ist es, schnelle und qualifizierte Erste Hilfe in Notfällen zu leisten um das sogenannte therapiefreie Intervall so kurz als möglich zu halten.

 

Hierzu haben sich Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden der Einsatzabteilungen aus allen Ortsteilen Busecks gefunden, diesen Dienst zur Sicherheit der Mitbürgerinnen und Mitbürger Busecks zu leisten.

 

Ein Voraushelfersystem gehört nicht zu den Pflichtaufgaben einer Gemeinde. Trotzdem leistet die Gemeinde Buseck einen großen Beitrag, um das Voraushelfer System zu ermöglichen. Es besteht ein stetiger Bedarf an Ausrüstung, wie z.B. die notwendige medizinische Ausrüstung und Ausbildung, Einsatzkleidung der Helfer sowie die Einsatzfahrzeuge. Daher ist es notwendig, das System "Voraushelfer" durch Spenden zu unterstützen.

 

Insbesondere die Beschaffung der beiden Fahrzeuge für die jeweils diensthabenden Voraushelfer erfordert finanzielle Mittel, die durch die Gemeinde alleine nicht zu stemmen sind. Aber auch für medizinische Geräte, wie die Automatisch-Externen-Defibrilatoren sind entsprechende finanzielle Mittel nötig.

 

An dieser Stelle möchten wir mit dem Förderverein VorausHelfer Buseck unterstützen!

 

Werden Sie Mitglied im Förderverein und unterstützen Sie damit direkt und ohne Abzug die Voraushelfer Buseck!

 

Helfen Sie mit Ihrem Mitgliedsbeitrag oder Ihrer Spende, diesen großartigen, freiwilligen Beitrag zu unserer aller Sicherheit in Buseck auch in Zukunft sicherzustellen!

 

       

Einsätze der Voraushelfer Buseck

in 2020:        152

in 2019:        290

in 2018:        289

in 2017:         263

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein VorausHelfer Buseck e.V.